SANDISK-PRODUKTHERSTELLERGEWÄHRLEISTUNG

PDF   |   Vorherige Version PDF  |   Garantiezeitraum   |   Hilfe

Vorgesehen für, aber nicht zwingend beschränkt auf Kunden in Deutschland, Österreich, Luxemburg, Belgien und der Schweiz

Datum des Inkrafttretens – 15 April 2016

SanDisk gewährleistet gegenüber ihren Endkunden (“Sie”), dass dieses Produkt (das “Produkt”), mit Ausnahme seines Inhalts und/oder der dazu oder darin gelieferten Software, frei von erheblichen Herstellungsfehlern ist, den von SanDisk veröffentlichten Produktbeschreibungen entspricht und zum normalen Gebrauch in Einklang mit diesen Produktbeschreibungen während der in der Tabelle angegebenen, ab dem Tag des Kaufes laufenden Gewährleistungsdauer taugt, vorausgesetzt, dass das Produkt gesetzeskonform auf den Markt gebracht worden ist. Diese Gewährleistung gilt nur für Sie und ist nicht übertragbar.

Diese Gewährleistung gilt nicht beim Gebrauch des Produkts im Zusammenhang mit den folgenden Verwendungen oder Geräten (festgelegt durch SanDisk): (i) übliche Abnutzung, (ii) Videomonitoring-, Sicherheits- und Überwachungsgeräte, (iii) Internetprotokolle/Netzwerkkameras, (iv) autointerne Aufzeichnungsgeräte/Armaturenbrettkameras/Fahrdatenschreiberkameras, (v) Bildschirmgeräte für Video-Loop-Produkte, (vi) fortlaufende Digitalempfängergeräte, (vii) fortlaufende Datenaufzeichnungsgeräte wie z.B. Server oder (viii) anderweitiger überhöhter Gebrauch, welcher den normalen, in den Produktbeschreibungen angegebenen Gebrauch überschreitet. Für Angaben zu SanDisk-Produkten, welche zum Gebrauch im Zusammenhang mit den in den obgenannten Punkten (i) bis (vi) aufgeführten Verwendungen und Geräten vorgesehen sind, besuchen Sie bitte hier unsere Website für Hochleistungsprodukte.

Diese Gewährleistung ist auf Originalprodukte von SanDisk beschränkt. Nur für EMEA-Kunden: Weder Western Digital Technologies, Inc. noch mit dieser verbundene Gesellschaften („WDT“) leisten Support für Produkte, welche nicht von WDT in den Europäischen Wirtschafsraum eingeführt oder in diesen auf den Markt gebracht und nicht durch ihre autorisierten Verkaufskanäle verkauft werden.

Zur Geltendmachung eines Gewährleistungsanspruchs kontaktieren Sie bitte während der Gewährleistungsdauer SanDisk über die in der Tabelle genannte Telefonnummer oder über support@SanDisk.com, belegen Sie bitte den Kauf (mit Nachweis des Datums und des Ortes des Kaufes sowie des Namens des Wiederverkäufers) und nennen Sie bitte den Produktnamen, den Produkttyp und die Produktnummer. Sie möchten bitte das Produkt erst zurücksenden, nachdem Sie eine Materialrücksendebewilligung und allfällige weitere einzuhaltende Anweisungen erhalten haben. Für weitere Angaben gehen Sie bitte auf shop.westerndigital.com/de-de/sandisk und wählen dort "Support" oder "Hilfe". Die Rücksendung des Produkts ist unerlässliche Voraussetzung für die Gewährleistung. SanDisk haftet nicht für Produktverlust oder Produktschaden während des Transports.

Ausschliesslich für Kunden in Belgien, Luxemburg, Österreich und der Schweiz bzw. soweit gesetzlich zulässig: SanDisk hat das Recht, das Produkt entweder (1) zu reparieren oder (2) es mit einem neuen, nachgerüsteten oder wiederaufbereiteten Produkt von gleicher oder grösserer Leistungsfähigkeit oder mit einem anderweitig gleichwertigen Produkt zu ersetzen. Im Fall (2) kann SanDisk das Produkt mit einem solchen ersetzen, welches zuvor gebraucht, repariert und mit Blick auf das Erfüllen der SanDisk-Produktanforderungen geprüft worden ist.

Ausschliesslich für Kunden in Deutschland bzw. soweit gesetzlich zulässig: SanDisk hat das Recht, das Produkt entweder (1) zu reparieren oder (2) es mit einem neuen Produkt von gleicher oder grösserer Leistungsfähigkeit oder mit einem anderweitig gleichwertigen Produkt zu ersetzen.

SanDisk haftet nicht für indirekte Schäden oder Folgeschäden (einschliesslich Datenverlustes) oder für durch unsachgemässen Gebrauch verursachte Schäden (einschliesslich Gebrauchs in einem nicht passenden Gerät oder in einer anderen produktbeschreibungswidrigen Weise) oder für Schäden wegen unsachgemässer Installation, unprofessioneller Reparatur, Änderung oder Unfalls. Die vorliegende Gewährleistung beschränkt die Haftung von SanDisk abschliessend; die Gewährleistung von SanDisk geht nie über den Preis hinaus, den Sie für das SanDisk-Produkt bezahlt haben, zuzüglich Ihrer zur Durchsetzung des Gewährleistungsanspruchs bei Ihnen notwendigerweise angefallenen Kosten. SanDisk-Produkte dürfen nicht in Geräten verwendet werden, deren Versagen Leib und Leben gefährden kann, z.B. nicht in Lebenserhaltungssystemen. SANDISK LEHNT JEDE AUSDRÜCKLICHE ODER IMPLIZITE GEWÄHRLEISTUNG AB, SOWEIT DIES GESETZLICH ZULÄSSIG IST. SOWEIT SANDISK UNDER DEM ANWENDBAREN RECHT IMPLIZITE GEWÄHRLEISTUNG NICHT AUSSCHLIESSEN KANN, SO IST DIESE AUF DIE DAUER DER AUSDRÜCKLICHEN GEWÄHRLEISTUNG BESCHRÄNKT. DIE DAUER DER GEWÄHRLEISTUNG AUF EINEM ERSATZPRODUKT IST AUF DIE DAUER BESCHRÄNKT, WELCHE NOCH FÜR DAS URSPRÜNGLICH GEKAUFTE PRODUKT LIEF. GEWISSE STAATEN (ODER GERICHTSBARKEITEN) ERLAUBEN DEN AUSSCHLUSS ODER DIE BESCHRÄNKUNG DER HAFTUNG FÜR INDIREKTE SCHÄDEN ODER FOLGESCHÄDEN NICHT, IN WELCHEN FÄLLEN DER OBGENANNTE AUSSCHLUSS BZW. DIE OBGENANNTE BESCHRÄNKUNG FÜR SIE NICHT WIRKSAM IST.

Diese beschränkte Gewährleistung räumt Ihnen gewisse Rechte ein. Nationales, gliedstaatliches oder lokales Recht mag Ihnen andere Rechte einräumen, welche von der vorliegenden Gewährleistung nicht berührt werden.

© 2019 Western Digital Corporation oder Tochterunternehmen. Alle Rechte vorbehalten.